Freizeit, Sport und Spaß

Willkommen zuhause.
Und jetzt raus mit Ihnen!


Das Almdorf Seinerzeit liegt in einer der schönsten Urlaubsregionen Europas, den Nockbergen in Kärnten, Österreich. Unseren Gästen bieten sich unzählige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Egal ob sie einen Familienurlaub, eine Individualreise, einen romantischen Kurzurlaub oder eine Reise mit Hund geplant haben – hier ist für jeden etwas dabei.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige der interessantesten Ziele und Aktivitäten vorstellen: Aktivurlaub mit Sport und Fitness im Sommer sowie im Winter, spannende und lehrreiche Ausflüge mit Kindern, die wundervolle Natur und die traditionelle Kultur der Region.


Biosphärenpark Nockberge

Atemberaubende Natur, von der UNESCO ausgezeichnet

 


Der Biosphärenpark Nockberge umfasst sowohl Natur- wie auch Kulturlandschaften. Hier leben die Menschen im Einklang mit der Natur. Bei einer Wanderung durch den Park dürfen sich Besucher unter anderem auf Begegnungen mit niedlichen Murmeltieren, scheuen Rehen oder mit dem majestätischen Auerhahn freuen.

Außerdem gibt es ein breit gefächertes Freizeitangebot, das von geführten Ranger-Touren bis hin zu magischen Kärtner Alm-Momenten reicht.

Sommerprogramm 2018 des Biosphärenparks (Link)


Sport im Sommer

Fit und vital, draußen in der Natur


Wer auch im Urlaub nicht auf Sport verzichten möchte, kommt bei uns im Almdorf voll auf seine Kosten. Mit dem 2308 Meter hohen Falkert liegt ein beeindruckender Gipfel in direkter Nähe zum Almdorf. Hier gibt es Wanderwege für jeden Geschmack, Bergbahnen sowie Möglichkeiten zum Klettern und Bouldern.

Die Region Nockberge bietet außerdem ein breites Netz an Fahrradwegen – sowohl für anspruchsvolle Touren wie auch für gemütliche Familienausflüge. In Bad Kleinkirchheim erwartet Sie außerdem das satte Grün von Kärntens höchstgelegenem Golfclub.

Wanderkarte Bad Kleinkirchheim (Link)

„Nockbike“ – Radwege in der Region (Link)

Golfclub Kaiserburg (Link)


Sport im Winter

Die Berge rufen


Wenn es draußen kalt und weiß wird, bleiben manche gerne drinnen im Warmen, andere wiederum zieht es raus auf die Pisten. Wintersport-Fans dürfen sich in der Region Nockberge auf einige von Kärntens schönsten Skigebieten freuen.

Neben den Abfahrten locken außerdem noch der Nockberge-Trail, eine auf Wellness und Genuss angelegte Skidurchquerung, Schneeschuhwanderungen, Ausflüge mit dem Pferdeschlitten und viele weitere winterliche Freizeitaktivitäten.

Winterurlaub in den Nockbergen (Link)

Rund um das Almdorf Seinerzeit liegen folgende Skigebiete:

  • nach 6 Minuten Autofahrt erreichen Sie den Falkert, dies ist ein perfektes Skigebiet für Kinder und Anfänger.
  • nach 15 Minuten erreichen Sie den Weltcup-Ort Bad Kleinkirchheim, hier finden sich für Groß und Klein die perfekten Pisten.
  • nach 20 Minuten erreichen Sie die Turracher Höhe. Dies ist das höchste Skigebiet in der Umgebung und bietet Ihnen perfekte Pisten sowie Fun Slopes und einen Fun Park.

Kinder

Spaß für die ganze Familie


Auch Familien mit Kindern wird es im Almdorf Seinerzeit nie langweilig. In Bad Kleinkirchheim und den umliegenden Nockbergen existieren vielfältige Ausflugsziele, die die Herzen der Kleinen höherschlagen lassen.

So können auf der benachbarten Heidi Alm etwa die Geschichten rund um das weltbekannte Bergmädchen in einem reizenden Park nacherlebt werden. Im Alpenwildpark in Feld am See können wilde Tiere bestaunt und Haustiere gestreichelt werden, während der Reptilienzoo Nockalm Einblick in die faszinierende Welt der Schlangen gewährt.

Heidi Alm Kindererlebnispark (Link)

Alpenwildpark (Link)

Reptilienzoo Nockalm (Link)


Wasser

Sich treiben lassen, zu jeder Jahreszeit


Mindestens so sehenswert wie Kärntens Bergwelt sind auch die zahlreichen Flüsse und Seen, die aus ihr entspringen. Am nächsten gelegen ist der malerische Millstätter See, aber auch der weltbekannte Wörthersee ist nicht weit vom Almdorf entfernt.

In Bad Kleinkirchheim finden Sie zudem mehrere Thermalbäder und Spas zum Entspannen und die Seele baumeln lassen.

Kärntens Seen (Link)

Thermen in Bad Kleinkirchheim (Link)


Kärnten

Ihr neues Lieblingsfleckerl


Neben seiner wundervollen Natur hat das Bundesland Kärnten auch pulsierende Städte wie Klagenfurt und Villach zu bieten, die mit ihrem Angebot an Kunst und Kultur sowie ihren Möglichkeiten zum Shopping oder Feiern locken.

Wer die Region gerne näher kennenlernen möchte, dem sei die Kärnten Card ans Herz gelegt. Mit ihr erhält man zu einem fixen Preis freien Eintritt für bis zu 100 verschiedene Freizeitangebote und bis zu 50% Rabatt auf viele weitere Ausflugsziele.

Tourismusportal Kärnten (Link)

Kärnten Card (Link)