Frieden finden.
Frieden stiften.

Vom sinnlichen und sinnvollen Leben.


Das Almdorf soll an einem Ort mehrere Gedanken gleichzeitig zum Ausdruck bringen. Wir wollen vorleben und mit anderen teilen, dass Genuss, Luxus und Kulinarik dann besonders sinnvoll und sinnlich sind, wenn sie auch nachhaltig zustande kommen. Wir streben danach, Menschen zusammenzubringen, die Wert legen auf Qualität, einen reflektierten, verantwortungsvollen Umgang mit der Welt, mit der Natur und mit der Tradition sowie auf die Verbindung von visionärem Denken mit bescheidenem und

liebevollen Handeln. Wir tun das nicht, weil wir heilig sein wollen, oder uns für etwas Besseres halten, sondern weil wir überzeugt sind, dass nur ganzheitlich gesehen, dauerhaft Gutes entstehen kann. In diesem Sinn sehen wir Das Almdorf mit seiner großteils selbstversorgenden Infrastruktur und seinem Raum für Kunst, Kultur und Aus- tausch als einen Beitrag zum Frieden. Danke, dass Sie diese Vision mit uns teilen und umsetzen.

Vision - Mag. Prinz Alfred von Liechtenstein